***Planung für 2024 ist im vollen Gange***

Ich biete ab Frühling 2024 meine Unterstützung für dich und dein Pferd in Rahmen von Touren in ganz Österreich und angrenzendes Bayern an.
Die Touren werden an den Wochenenden und je nach Entfernung ab 4 TeilnehmerInnen stattfinden.

Du lernst bei mir Hilfe zur Selbsthilfe. Bei den bei mir gelernten Techniken wirst du fähig sein, dein Pferd aus der Trageermüdung und kompensatorischen Bewegungsmustern rauszuholen. 

😁 Ihr seid eine ganz Gruppe an Interessierten? 

Super, gerne mache ich auch einen Kurs bei euch im Stall.



 
😁 Du bist ein Vorreiter und weißt derzeit niemanden, der sich anschließen möchte? 

Kein Problem, ich melde mich sofort bei dir, wenn ich in Rahmen einer Tour in deine Gegend komme.

Du hast Fragen? 
Kontaktiere mich, ich freue mich mit dir in Verbindung zu treten.

***NEU ab Juni 2023***

Unterricht im Faszientraining mit meinen Pferden (Fräni oder Yakari).


Preise sind die gleichen ohne Anfahrt natürlich 😉

Bei Interesse melde dich gerne über das Kontaktformular.
Ich freu mich auf deinen Besuch!

am 13.4.2023 fand ich völlig unerwartet eine Überraschung in meinen Email-Posteingang vor:

Ich wurde ausgewählt für die Horse Tensegrity Trainer Ausbildung in Österreich, welche 2024 startet. 😁🎉🙌

März 2023 - Modul 8 meiner Ausbildung an der Zentaurus-Akademie
"Geraderichtung für Fortgeschrittene" 

 

Neben einem Theorieteil über die Anatomie des Pferdes und die fünf Zügelwirkungen, lernten wir das gerittene Faszientraining kennen sowie  neue Elemente der Klassischen Dressur (Travers, Traversalen, Schenkelweichen um nur einige zu nennen). 

6.3. bis 10.3. 2023
Intensivwoche mit Yakari bei Anna Jantscher 

Diese Woche stand voll im Zeichen der Faszientherapie und Bodenarbeit. Gemeinsam mit Anna haben wir in einer kleinen Gruppe die Ausbildungs- und Therapiepferde am Hof gearbeitet. Ich hatte das Glück Yakari mitnehmen zu dürfen. Auf dem Foto seht ihr die Veränderung die Yakari in dieser Zeit gemacht hat. Ich freu mich richtig über diesen Fortschritt.  Dazu konnte ich sehr viel neues Wissen aufsaugen und mir weitere Techniken aneignen,  um Pferde aus der Trageschwäche rauszuarbeiten.

6.2.2023 
Veränderungen durch Faszientraining 

 

 Was fällt auf?

Am offensichtlichsten, so finde ich, sieht man

🐴 die Anhebung im Widerristbereich. Yakari beginnt den Serratus (Rumpfheber) zu benützen und sich weniger über Brustmuskulatur und Hals zu stabilisieren. Was gut ist, denn diese beiden Strukturen haben andere Aufgaben.

🐴 Durch Lösung der Strukturen ums Schulterblatt und Lösen des Latissimus (Rückenmuskel) ist es ihm nun möglich das Vorderbein weiter vorzuschwingen und zu strecken.

🐴 Alles im allen fängt Yakari an seine Oberlinie (dorsale Kette) aufzuspannen und

🐴 kann in der Ganasche besser aufmachen.

Faszientraining ist KEIN Wundermittel und auch kein einfaches Herumradeln. Es braucht Gefühl, Timing, Zeit und stetige Anreize um dauerhaft etwas zu verändern. Aja und zu wissen was man wo tut, wäre auch ganz gut. 😊
Erste Fortschritte kann man früh erkennen, jedoch dauert es bis sich der Faszienkörper vollständig umgebaut und somit den neuen Bewegungsmustern angepasst hat.
Daher zählt hier der Fortschritt und nicht die Perfektion. 👍🤩🙌

#progressnotperfection #faszientraining #faszien #tensegralestraining #tensegrity #pferdeliebe #potenzialentfaltung #neverendingselfimprovement #bewegungsfreude #musterverändern #Yakari #projektpferd #thankful #derwegistdasziel #pferdetraining #pferdeausbilden #liebewasdutust 

News 2022

Rückschau 2022 - Yakari

(Video)

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Rückschau 2022 - Yakari

(Video)

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Rückschau 2022 - Fineza

.

Rückschau 2022 - Fräni

(Video)

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Juli 2022 Erste Versuche mit Fräni an der Garrocha

Die Garrocha ist ein langer Stab der bei den spanischen Vaqueros in der Rinderarbeit zum Einsatz kommt. 
Die Arbeit mit der Garrocha bringt Abwechslung ins tägliche Training und kann die Versammlung und Wendigkeit verbessern. Der unabhängige Reitersitz sowie die Koordination zwischen Hand-Bein-Gewicht kann dadurch getestet und gefördert werden.

Durch das Reiten mit der Garrocha gibt man dem Pferd auch einen Sinn in der Arbeit. Meiner Erfahrung nach macht das so auch dem Pferd viel mehr Spaß und erhöht die Bereitschaft mitzudenken und den Fokus zu halten. Ganz automatisch werden dadurch die gewünschten Reaktionen auf die Hilfen verbessert und verfeinert.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Juni 2022 Drei Intensivwochen mit Yakari bei Livia Glaser 3*** Parelli Instruktorin

Im Juni machte ich drei Intensivwochen bei Livi Glaser mit Yakari. Wir konzentrierten uns dabei auf die Jungpferdeausbildung nach den Prinzipien des Parelli Natural Hormanships. Wir übten und entwickelten uns weiter vom Boden aus mit Seil und in der Freiarbeit. Im Sattel vertieften wir die Basic und machten einen Ausritt. Eine kleine Zusammenfassung dieser sehr lehrreichen und intensiven Zeit könnt ihr in diesem Video sehen.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

11.03.2022 Start der Ausbildung zum Gesundheitstrainer für Pferde und Zentaurus(R)-Trainer klassische Dressur

Am 11.3. 2022 startete für mich das erste von drei Ausbildungsjahren an der Zentaurus-Akademie in Weilbach, OÖ. 

Im ersten Ausbildungsjahr dreht sich alles um die Grundbausteine der klassischen Dressur (wie richtet man das Pferd auf fairen Weg gerade, Biomechanik, anatomisch gesundes Longieren, Handarbeit und Pferdegymnastik) sowie um das Lösen der Faszien mittels Faszientraining.

Inhalte von Youtube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an Youtube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

5.10.2021 Start der Website

der 5.10.  ein Meilen-Steine-Tag, wie auch schon in der Vergangenheit immer der Beginn von etwas ganz Großem

5.10.2013 - Fräni tritt in mein Leben
5.10.2019 - Yakari tritt in mein Leben